Wie hoch ist die Strafe bei Beihilfe zum Selbstmord?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gar nichts ...wenn du die Medizin selber nimmst.

Danke. Ja, ich werde die selbst nehmen. Er besorgt die mir nur.

Die Beihilfe zur Selbsttötung (assistierter Suizid) ist in Deutschland nur dann straffrei, wenn das Opfer letztlich seinen Tod selber herbeiführt und der Suizidhelfer nicht geschäftsmäßig handelt (§ 217 StGB, bis drei Jahre Freiheitsentzug). So darf z.B. die Giftspritze präpariert aber nicht verabreicht werden. Gegebenenfalls können die (anwesenden) Unterstützer der Selbsttötung aber wegen unterlassener Hilfeleistung (§ 323c StGB, bis zu einem Jahr Freiheitsentzug) belangt werden, da sie z.B. zu Wiederbelebungsversuchen verpflichtet gewesen wären. Neben der rechtlichen Einschränkung, dass keine Geschäftsmäßigkeit vorliegen darf, verbietet Ärzten - in Abhängigkeit von der verantwortlichen Landesärztekammer - ihr Standesrecht in jedem Fall die Suizidassistenz. Eine weitere Einschränkung erfährt die Beihilfe zur Selbsttötung durch das Betäubungsmittelgesetz, welches die unerlaubte Herstellung, Ein- und Ausfuhr oder in Verkehrbringung von Betäubungsmitteln (§ 29, bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe oder Geldstrafe) ahndet.

lul einfach gleiche seite

Beihilfe zur Selbsttötung

Die Beihilfe zur Selbsttötung (assistierter Suizid) ist in Deutschland nur dann straffrei, wenn das Opfer letztlich seinen Tod selber herbeiführt und der Suizidhelfer nicht geschäftsmäßig handelt (§ 217 StGB, bis drei Jahre Freiheitsentzug). So darf z.B. die Giftspritze präpariert aber nicht verabreicht werden. Gegebenenfalls können die (anwesenden) Unterstützer der Selbsttötung aber wegen unterlassener Hilfeleistung (§ 323c StGB, bis zu einem Jahr Freiheitsentzug) belangt werden, da sie z.B. zu Wiederbelebungsversuchen verpflichtet gewesen wären. Neben der rechtlichen Einschränkung, dass keine Geschäftsmäßigkeit vorliegen darf, verbietet Ärzten - in Abhängigkeit von der verantwortlichen Landesärztekammer - ihr Standesrecht in jedem Fall die Suizidassistenz. Eine weitere Einschränkung erfährt die Beihilfe zur Selbsttötung durch das Betäubungsmittelgesetz, welches die unerlaubte Herstellung, Ein- und Ausfuhr oder in Verkehrbringung von Betäubungsmitteln (§ 29, bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe oder Geldstrafe) ahndet

(Ja ist kopiert)

Danke.

Hey, denk erst garnicht dran Selbstmord zu begehen!!!!!!!!!! Jedes Leben lohnt sich, auch wenn es mal nicht so gut läuft. JEDES!

Mein Leben lohnt sich nicht.

@Deutscher28

Ich versteh es wenn man plötzlich blind wird dann bin ich die erste die von selber geht..aber was muss denn bei dir passiert sein das du das willst?

@Deutscher28

Doch. Ich habe selber sowas durchgemacht, und ich will nicht das du das auch durchmachen musst. Außerdem ist es so: jeder ( oder fast jeder ) der Selbstmord begehen will und schon dabei ist ( wie z.b. Erhängen ) spürt die Qual beim selbstmord, denkt nochmal über alles nach und beschließt sich dann lieber zu leben, aber dann ist es zu spät und man ist tot . . . Das ist doch ein Peinlicher Abgang. Warum willst du denn unbedingt sterben? Ist dir das so wichtig, dein Leben wegzuschmeißen, dass du noch vor dir hast, mit allen wandeln im Leben? Ich war kurz davor es aufzugeben. Gib du es auch nicht auf! Leben ist kostbar!

@Honey2211

Ich hatte noch nie Lust zum Leben gehabt. Ich habe schon vier mal Selbstmord versucht.

@Sayoly

denkt nochmal über alles nach und beschließt sich dann lieber zu leben

Ich habe schon vier mal versucht Selbstmord zu begehen.

Warum willst du denn unbedingt sterben?

Weil ich Minderwertigkeitskomplexe und Sozialphobie mittleren Grades habe.

@Deutscher28

Und der genauere Grund deinen gehirn Gespinst?

@Sayoly

Du bestätigt es, dass es keinen Grund zum Leben gibt.

@Deutscher28

Hast du keine Familie oder Freunde denen du fehlen wirst?

Wie alt bist du denn ? Das dein Leben jetzt schon so eine Qual ist? Ich vermute du hast auch noch keine Kinder, sonst würdest du niemals gehen wollen..

Warst du schon mal beim Arzt wegen deinen Gedanken?

@Deutscher28

Hast du keine Freunde oder etwas der Art die dich Akzeptieren und dich daran hindern wollen? Weil Ehm. . . sich das Leben lohnt egal wie schlecht es einen momentan geht. Ich kenne einen der sein Lebenlang nur eine Magensonde und keinen Unterkiefer hat. Dazu hat er noch seinen rechten Arm verloren und Lebt trotzdem weil er stark ist und durchhält. Was du ja anscheinend nicht tust, nein zu ziehst ja sogar den Schwanz ein. Okay ich klinge echt mies hier . Naja du scheinst ja echt überzeugt zu sein sowas zu tun

@Honey2211

Hast du keine Familie oder Freunde denen du fehlen wirst? Nein

Wie alt bist du denn ? 28

Ich vermute du hast auch noch keine Kinder.

Werde ich auch nie haben.

Warst du schon mal beim Arzt wegen deinen Gedanken? Wieso, ich will Nicht Leben

@Deutscher28

es gibt tausend Gründe zum Leben, aber ich glaube in deinen Gehirn hat sich ein Tumor gebildet der alle Zellen mit der Zeit zerstört, das du sowas nicht weißt

@Sayoly

Hast du keine Freunde oder etwas der Art die dich Akzeptieren und dich daran hindern wollen? Nein

Okay ich klinge echt mies hier . Richtig.

Naja du scheinst ja echt überzeugt zu sein sowas zu tun gut erkannt

@Deutscher28

Oh man schade, tut mir sehr leid... Ich hoffe du machst es nicht aber hier wird dich keiner davon abbringen können :/

Mit 28 bist du wirklich noch sehr sehr jung ;(

@Honey2211

Sorry hab’s net richtig gelesen Lul

@Sayoly

Dann habe ich erst recht zu sterben, du bestätigst es sogar.

@Honey2211

Ich hoffe du machst es nicht aber hier wird dich keiner davon abbringen können 

Gibt genug, die hier froh wären, wenn ich es mache.

@Deutscher28

wenn ich an der Menschheit zweifle, dann jetzt! Wie kann man nur so ein Ego haben und das durchziehen wollen?! Naja du Coole Nudel. Ich lass dich jetzt lieber mal nochmal nachdenken, vielleicht hilft es dir ja mal über alles klar zu werden. Vielleicht.

@Deutscher28

Aber warum denn?? Hier kennt dich doch keiner und du auch keinen... Die Meinungen von fremden könnten dir ja egal sein. Wenn ich nur wüsste wie würde ich dich sofort davon abhalten aber da ich eine fremde Person bin, dachte ich dich interessiert meine Meinung eh nicht.

@Deutscher28

Ich aber nicht! Deswegen beleidige ich ja, ich versuche dich daran zu hinder. Versuche. . .

@Sayoly

Da kannst du lange warten.

@Sayoly

Wenn du mich beleidigst, sehe ich erst recht ein Grund es zu machen.

@Deutscher28

Und wenn du keine Freunde hast, könntest du jetzt einen Haben!

@Honey2211

Aber warum denn?? Hier kennt dich doch keiner und du auch keinen

Das weiß ich nicht warum. Ich werde hier sehr oft angegriffen /provoziert. Ich rege mich jedes Mal richtig auf. Ich hoffe auch, dass ich mich mal so stark aufrege, dass mein Herz dabei stehen bleibt.

@Deutscher28

Ach, gehen dir Beleidigungen nicht am arsch vorbei? Mir schon

@Sayoly

Freund der mich beleidigt? Dann lieber Selbstmord

@Sayoly

Mir nicht

@Deutscher28

Vielleicht bilden sich ja abkalkungen in deinen Blutgefäßen, oder du isst so viel Zucker, dass dein Blutzuckerwert über 600 liegt.

@Deutscher28

das wird schon, ich werde dich eh immer falsch verstanden. . .

@Sayoly

Vielleicht bilden sich ja abkalkungen in deinen Blutgefäßen, oder du isst so viel Zucker, dass dein Blutzuckerwert über 600 liegt.

Verstehe ich nicht

Was möchtest Du wissen?