Wie gut ist die TragoBank als Arbeitgeber?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hatte vor etlichen Jahren ein Vorstellungsgespräch bei der damals noch unter Citibank firmierenden Targobank und zwar als Bezirksleiter für das Anlagegeschäft. Nachdem mir der Job angeboten wurde habe ich das erste Mal die Bnak betreten und eine Testberatung machen lassen um zu sehen welche Leute ich da betreuen soll. Kaum jemand hatte auch nur im entferntesten eine Ahnung von Produkten , die nicht standardisiert vorgegeben wurden und verstanden wurden sie auch nicht - zumal die meisten, so wurde mir erklärt auch nicht Bankkaufmann gelernt hatten ( bis hin zum Filialleiter ). Also es wirkt alles sehr ferngesteuert, ob es befriedigend ist, glaub ich weniger. Das man nicht unbedingt nach Bankkaufleuten sucht haz auch seinen Gtund darin, daß sie leichter steuerbar sind. Ob das alles befriedigend ist, weiß ich nicht. Der Ertragsdruck wird auch dort groß sein, mit dem Nachteil das der größte Anteil der Kunden eher weniger vermögend ist - im Ggegensatz zu einer Großbank, wo ich bin. Hier ist der Ertragsdruck auch sehr groß - aber es ist eben auch befrieigender weil anspruchsvoller. Wer weniger Ertragsdruck haben möchte, der sollte es bei einer Sparkasse ( wo ich auch schon war - wertpapiermäßig eher langweilig )oder Volksbank versuchen.

Ich hoffe, das hilft Dir ein bißchen weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Danke für die Antwort ... endlich mal eine die etwas Inhalt hat. Theoretisch könnte ich mit meinem Wissen dort dann gut glänzen :))

Das Testgespräch ist eine gute Idee ... werde ich wohl ausprobieren.

Danke

Bei der Targobank lässt es sich gut leben. Die bekommen ihre Boni alle paar Monate.

Als Kunde würde ich da nicht hingehen aufgrund des schlechten Rufs. Ein neuer Name ändert nichts an die katastrophalen Beratungen als sie noch unter dem Namen Citibank auftrat.

Die Reputation ist dahin und wird sich nicht so schnell wieder aufbauen lassen.

Sehe ich genauso und das gibt mir zu denken. Würde wenn dann in den Bereich Anlageberatung gehen... Hast du Erfahrungen in dem Bereich Zieldruck bei der Targobank?

Kenne drei Kundenberater bei der Targobank (ehem. Citybank). Von denen ist auch nur noch einer da, der sich aber auch schon umschaut. Laut deren Aussagen würden sie im Nachhinein eher eine andere Bank als Arbeitgeber auswählen, da dort wohl noch immer eine sehr hohe Fluktuation herrscht. Zudem bemängeln sie ein sehr schlechtes Betriebsklima. Natürlich ist auch deren Meinung rein subjektiv aber ich fand es trotzdem komisch, dass sich alle drei Meinungen meiner Bekannten schon ziemlich mit den negativen Bewertungen hier im Netz deckten. Also - ich persönlich - würde mir ne andere Bank (als Arbeitgeber) suchen (wenn ich Banker wäre ;-) ). Wie die TB im Bereich Anlage oder Kredit ist, weiß ich leider nicht.

Was möchtest Du wissen?