wie gehe ich mit Zinsen in einer Bilanz um?

2 Antworten

Ebenfalls Passiv-Aktiv-Abnahme. Denn Dein Bankkonto mindert sich ja um weitere 500€ da Du die ja auch zahlst. Auf der Passivseite mindert sich Dein Eigenkapital, da die 500€ als Zinsen ja Aufwand sind.

Dafür gibts das GuV-Konto (Gewinn und Verlust-Konto), in dem die Zinsaufwendungen gebucht werden (im Soll).

Was möchtest Du wissen?