Wie gebe ich Mieteinnahmen beim Finanzamt an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da sind schon ein paar mehr Angaben erforderlich als nur die Miete. Du brauchst die Anlage V (Vermietung und Verpachtung) zur Einkommensteuererklärung. Du musst dann auch deine anderen Einkunftsarten angeben, z.b. Einkünfte aus nicht-selbständiger Arbeit in Anlage N.

Am einfachsten registriest du dich auf https://www.elster.de. Dort kannst du die Erklärung digital online eingeben und ans Finanzamt übermitteln.

Übrigens wäre es wahrscheinlich gut gewesen, wenn du schon immer eine Steuererklärung gemacht hättest, auch wenn du bisher dazu nicht verpflichtet warst. Denn die meisten Steuerpflichtigen bezahlen über die Lohnsteuer mehr als sie müssen und bekommen so dann wieder was zurück.

Danke für den Stern. Schön dass ich dir helfen konnte.

Wenn du unterschiedliche Einkunftsarten hast, musst du im nächsten Jahr obligatorisch eine ESt.-Erklärung abgeben.

Das sind Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung.

das gibt´s bei deinem Steuerberater an, Einnahmen aus Vermietung/Verpachtung

Was möchtest Du wissen?