Wie funktioniert PayPal bei ebay Kleinanzeigen?

5 Antworten

Diese Warnung von ebay Kleinanzeigen gilt auch für Verkäufer:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung-des-sicherheitshinweises/0_big.jpg

Ja, Du musst Gebühren an Paypal zahlen Und ja, Du als Verkäufer bist kaum bis gar nicht geschützt.

Da die Anmeldungen bei ebay Kleinanzeigen anonym erfolgen können, hast Du wenig Chancen, z.B. beim Thema Dreiecksbetrug: https://koeln.polizei.nrw/artikel/dreiecksbetrug-achtung-bei-perfider-betrugsmasche

Es möchte bestimmt noch einer bei Dir kaufen, der das Handy bei Dir abholen kann.

Solltest Du Dich auf einen Verkauf per Versand einlassen, dann bitte nur mit Zahlung per Überweisung auf Dein Bankkonto. Und Versand erst, wenn der Betrag tatsächlich auf Deinem Bankkonto eingetroffen und wertgestellt ist (Konto prüfen, keinen emails glauben).

Vor dem Versand bzw. auch bei Abholung solltest Du Dir alle Nummern fes Gerätes notieren und aufheben. Ich erledige so etwas handschriftlich auf einer ausgedruckten Kopie meines Angebots. Bei Abholung wird das noch um Datum der Abholung und den Unterschriften von Käufer und Verkäufer (jeweils eine Kopie) für korrekten Waren- bzw. Gelderhalt ergänzt.

Der Käufer braucht nur Deine Mailadresse - die, die Du mit Deinem Paypalaccount verknüpft hast.

Und schon läuft die Sache.

Gebühren fallen für Dich schon an, ist aber nicht viel.

Die Auflistung findest Du auf der Paypalseite:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-fees

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Als Verkäufer niemals PayPal akzeptieren!

Der Käufer braucht nur nach Erhalt behaupten im Paket wäre ein Stein gewesen und schon ist dein Geld weg. Und auch ansonsten bietet PayPal hundert Wege, wie der Verkäufer über den Tisch gezogen werden kann. 100% absichern kann man sich nicht!

Besonders häufig betrogen wird bei Elektroartikeln

ebay Kleinanzeigen würde ich nur, wie auch von ebay Kleinanzeigen empfohlen, Ware gegen bar machen.

Bei anderer Abwicklung (Versand, Überweisung, etc.) wird zuviel betrogen bei eBay Kleinanzeigen.

Nur persönliche Übergabe und Barzahlung sind wirklich sicher bei eBay Kleinanzeigen!

Als Privat-Verkäufer bei eBay Kleinanzeigen Versand und Paypal anzubieten, das ist eine Einladung an Betrüger!

Hier eine Frage von einem der erst vor ein paar Tagen auf diese Weise um 500€ betrogen wurde:
www.gutefrage.net/frage/warum-ist-mein-geld-bei-paypal-noch-nicht-angekommen

Was möchtest Du wissen?