Wie funktioniert ein Autokredit?!

5 Antworten

Wenn du einen Kredit bei deiner Bank nimmst, dann bekommst du das Geld aufs Konto, ABER meist ist es deutlich zunsgünstiger wenn du den Kredit über das Autohaus machen lässt! Solltest du vorher einfach mal die Preise (Zinsen/Gebühren) vergleichen !

Es kommt darauf an, wie die Bank den Kredit absichert. Es könnte sein, dass das Geld direkt zum Autohändler geht, und der dafür den Zulassungsschein Teil 2 der Bank übergibt. Es kann auch sein, dass die Bank bar auszahlt. Keine Ahnung. 

Wenn du bei deiner Hausbank einen Kredit aufnimmst, wird dieser natürlich erstmal auf dein Konto überwiesen. Im übrigen ist deine Bankkarte nur die Zugangsberechtigung zu deinem Konto. Die Bankkarte ist eher vergleichbar mit einem Schlüssel.

 Es gibt alllerdings auch häufig gute Angebote von den Autoherstellern. Dort schließt du praktisch gleichzeitig einen Kreditvertrag in dem Autohaus ab, wobei das Autohaus dann im Prinzip der Vermittler ist. 

Bei mir war es so, dass ich das Geld innerhalb 1 Tag auf meinem Konto hatte bar geben die einem das Geld nicht

Was möchtest Du wissen?