Wie buche ich folgenden geschäftsfall? "Die Akonto-Rechnung des Elektrizitätswerkes trifft ein Betrag 870.-"? Habe leider sehr wenig web darüber gefunden?

1 Antwort

Über eventuelle berechnete Vorsteuer schreibst du nichts, also gehe ich davon aus, dass keine ausgewiesen ist.

Man könnte die Acontozahlung das Kreditorenkonto als Zahlung verbuchen.

Verbindlichkeitenen aus L/L an Bank.

Wenn die Endabrechnung kommt, wird diese in voller Höhe eingebucht.

Energiekosten und Vorsteuer an Verbindlichkeiten aus L/L.

Die Differenz zwischen Vorauszahlungen und Endabrechnung ergibt dann entweder eine Nachzahlung oder eine Erstattung.

Was möchtest Du wissen?