Wie Antrag für Umstandsmode beim Jobcenter stellen?

3 Antworten

Schreib denen das doch einfach so, wie Du es ihnen auch erzählen würdest. Oder frag den Kindsvater, ob er Geld für neue Klamotten raustut.

Er hat auch kein Geld zur Zeit, wir wohnen ja zusammen.

@Schafii1991

Ganz blöde Frage: Warum bekommt Ihr dann ein Kind - und wovon soll es leben?

@ErsterSchnee

Wir haben nur zur Zeit kein Geld, und mein Freund geht arbeiten sobald das Kind da ist. Und wenn es schon sowas wie Geld für Umstandsmode gibt, dann kann man es ja auch nutzen..

@Schafii1991

Dann kann er doch auch arbeiten gehen, bevor das Kind da ist. Und von seinen Steuern bezahlt Ihr dann die anderen, die nur mal nutzen wollen, daß der Staat was zahlt...

@ErsterSchnee

Er macht aber seine Ausbildung gerade, und will diese erst fertig machen!!

@Schafii1991

Das ist ja eine Einstellung.... damit macht man sich nicht nur hier keine Freunde. Mein Bedauern für den/die Kleine/n

ich nehme mal an 1991 ist dein Geburtsjahr... 21?? Ich bin zwar auch nicht grad ein Mittelständler und du willst das sicher nciht hören aber: Wenn du schon kein Geld für Hosen hast, warum setzt ihr (beide blank) dann dann ein Kind in die WElt? Das ist doch kein Satz Balkonpflanzen, den man sich da mal kurz bis zum Winter zulegt sondern ein menschl. Lebewesen! Ich find das nur verantwortungslos... dem späteren Nachwuchs und der Solidargemeinschaft gegenüber.

Jap mein Geburtsjahr, aber bin noch 20. Und wir haben nur zur Zeit kein Geld, bald schon, ab nächsten, spätestens übernächsten noch mehr. Jeder hat doch mal mehr und mal weniger Geld.. Unser Kind wird es gut haben, außerdem geht mein Freund wenn das Kind kommt dann ja schon arbeiten!

@Schafii1991

Jaja. Mädchen, ich hab mir gerade aus Neugier die meisten deiner Fragen und Kommentare durchgelesen und bin nur noch schockiert: Sowas verantwortungsloses, gleichgültiges und naives.... Klingt brutal, aber Menschen wie dir gehört Fortpflanzung gar nicht erlaubt! Das Kind sollte man dir wegnehmen sobald es da ist! um seines zukünftigen Schicksals Willen!

@GreenGoblin

Tja denk doch was du willst!! Wie gesagt unserem Kind wird es sehr gut gehen, mein Freund geht bald arbeiten und dann haben wir genug Geld da und wie lieben das Kind, und wir haben viel Unterstützung aber mir egal was andere denken!!!

@Schafii1991

dir egal... ja. Das ist das Problem.... Ich brauch gar nix mehr zu sagen dir haben schon genug gesagt was Sache ist. Wenn du da unbelehrbar bist ist es leider aber nicht nur dein Pech!

@GreenGoblin

Ich bin ja nicht unbelehrbar aber von Leuten die mich nicht kennen lasse ich nicht beurteilen ob es meinem Kind gut oder schlecht geht dann!!

@Schafii1991

Schätzl ich hab mir schon leicht eine grobes Bild machen können, bei all dem was du hier verewigt hast. du gehst noch zur Schule (Gymi, bezweifle ich) bist jung und grün und shon ZWEIMAL schwanger geworden! Und warst schon VORHER total pleite oO und dann vom guten Leben träumen un dabei von nix ne Ahnung und total unbekümmert durchs Leben schliddern, die nächsten 3J beim Staat schmarotzen etc. ja gehts noch dümmer? Du weißt nichtmal dein Alter: hast mir gesagt, bist noch 20 obwohl im Jan91 geboren? für mich macht das 21. Entweder bist du tatsächlich ein Trolle oder dein Vorderhirn bezieht bei der Leber ALG.

Dass es euch mal gutgeht da seh ich pechschwarz! wenn du und dein kerl nicht einen Evolutionssprung hinlegt, stehts schlimm um die Entwicklung des Kindes - wenns widererwarten bei einem bleibt und bei dir aufwächst....

Hallo!

ich war selbst in meiner ersten schwangerschaft abhängig vom jobcenter und habe die beste erfahrung damit gemacht, persönlich vorbeizugehn, beim kundencenter,und dort vor ort direkt die sachlagezu besprechen, dann füllen die mit dir auch gleich die richtigen formulare aus. außerdem hast du auch die möglichkeit über die "mutter kind stiftung" eine anschaffungspauschale zu beantragen, diese liegt bei etwa 1500 euro, dieses geld bekommst du quasi geschenkt. du musst nur nachweisen, dass du hilfebedürftig bist, also nachweis über harz4. den antrag dafür bekommst du über die diakonie.

viel erfolg!!!

Danke für die Antwort.

Was möchtest Du wissen?