Widerrufsrecht - keine Antwort

4 Antworten

Mir wurde gesagt,

Ha ja. Die AGB hast Du zufällig nicht gelesen?

Verträge die vor Ort geschlossen werden können nicht binnen 14 Tagen widerrufen werden. Außer es ist ausdrücklich im Vertrag vereinbart.

Auf dem Antrag steht doch auch:

Widerrufsrecht: Sie können Ihren Antrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angeben von Gründen in Textform z.B. Brief, Email, Fax) widerufen.

Wenn mir eine Test- Mitgliedschaft angeboten wird, und auch versichert wird das ich Sie bei einhalten der Frist per Email kündigen kann, nehme ich auch an dass das stimmt? Ist das denn nicht schon eine mündliche Vereinbarung?

@Nefaa21

Wenn ein Widerrufsrecht zugesichert wurde ist das ja OK.

Da das eine einseitige Willenserklärung ist muß der Empfänger eigentlich nicht darauf antworten.

Du hast rechtzeitig gekündigt sollte es aber dazu kommen das sie dich nicht ausm Vertrag lassen und Automatisch verlängern geh zu einem Anwalt

Kündigungen sollten per Einschreiben verschickt werden. Vor allem wenn keiner auf E Mails reagiert.

Das verstehe ich, trotzdem würde ich gerne wissen ob ich mir diese Arbeit ersparen kann. :)

wenn du im schreiben, in der Betreffzeile auch die Vertragsnummer/ Aktenzeichen angegeben hast, dann ist das ne gültige Kündigung!

Heb das Schreiben auf und warte ab!

P.S.: was ist ein Tunningklub?

in meiner Betreffzeile steht nur: Widerruf des Abschlusses des Tuningclub-Vertrags

und Vertragsnummer habe ich keine gefunden. Eventuell weil es nur ein Antrag ist? Habe nur eine Mitgliedsnummer bekommen die ich auch im schreiben angegeben habe.

Tunningklub:

billigere Autoteile bestellen Messekarten werden bezahlt Rabatt hier und da, brauch das aber doch garnicht^^

@Nefaa21

Ach Tuning-club, hast es oben mit zwei "N" geschrieben! dachte schon das währe wieder ne neumodische sportart! XD

Ja wie gesagt, heb die Email auf, damit du was in der Hand hast. dann solltest du dich informieren, ob die Kündigung auch per Email eingereicht werden darf (steht in den AGB). Wenn das alles gut ist, warte ab. falls dann noch was kommt solltest du zum Anwalt gehen!

Was möchtest Du wissen?