wichtig: ich muss ganz schnell geld überweisen!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Seit 1. Januar müssen beleglos erteilte Überweisungen spätestens am folgenden Geschäftstag bei der Bank des Empfängers ankommen, innerhalb der gleichen Bankengruppe geht es aber oft auch am gleichen Tag.

Geh am Montag zu einer Filliale der Bank wo das Geld hinmuss und mach eine Bareinzahlung auf das Konto.

Das kostet aber noch zusätzlich Gebühren. cA. 5€ oder mehr.

Natürlich! Jetzt schon per Internet überweisen oder ein Kumpel macht das für dich und du überweist es ihm eben am Montag zurück.

Soviel mir bekannt, ist die Banklaufzeit nur noch 1 Tag. (Oder soll es erst so werden?).

ja da gibt es auch eine schnelle Überweisung hieß früher mal Blitzüberweisung, kann aber auch von Bank zu Bank anders heißen. Kannst aber dafür mal so 20Eur oder so an Gebühren einplanen- quasi Expresszuschlag.

Was möchtest Du wissen?