WhatsApp und Skype vom Mobilfunkvertrag ausgeschlossen?

3 Antworten

Hallo Bluepixel,

in den Tags hast du uns mit angegeben, daher hier eine Info wie dies bei uns gehandhabt wird:

Du kannst mit deinem Vertrag VPN, VoIP, IM, etc. nutzen. :)

Wir blockieren weder Whatsapp, noch Skype oder ähnliches. Es kann ganz normal genutzt werden und die Verwendung wird auch normal auf das Datenvolumen angerechnet.

Mit der Free-Variante kanst du sogar nach Verbrauch des Volumens noch weiter skypen, Whatsapp nutzen, etc. ;)

https://www.o2online.de/blog/news/unbegrenzt-im-mobilen-netz-mit-o2-free-surft-ihr-unendlich-weiter-mit-3g-155202

Viele Grüße, Dörte

Solche Klauseln haben eigentlich alle Anbieter drin. WhatsApp kannst du aber mit jedem Anbieter nutzen.

Bezüglich auf VPN und Buisness-Software sind dann Personen gemeint, welche diesen Vertrag beruflich nutzen wollen, um damit via VPN im Firmen-Netz arbeiten zu können.

Dein Anbieter sperrt aber keine VPN-Nutzung allgemein, lediglich bei Skype ist es bekannt, dass man damit keinen Anruf aufbauen kann, Chat funktioniert aber in der Regel.

Danke! Heißt das also, ich habe keine Chance VoIP Dienste zu nutzen und Messenger gehen aber immer?

@Bluepixel

VoIP wird nicht geblockt. Ich telefoniere ab und zu mal über meine Festnetz-Telefonanlage von unterwegs, damit meine Mobilfunknummer dort nicht erscheint, das funktioniert.

Natürlich sehen die Anbieter das nicht gerne bzw. haben es in den AGBs offiziell untersagt, damit du mehr über deine Mobilfunkkarte telefonierst und somit auch mehr bezahlen musst. Da ich aber eine Flat habe sollte das relativ egal sein.

Das auf jeden Fall nicht, wahrscheinlicher ist, dass du diese Dienste gratis nutzten kannst. Am besten fragst du beim Anbieter nach

Hm ok danke. Meinst du wirklich, dass ich diese Dinge dann gratis nutzen kann? Ist eigentlich sehr ungewöhnlich, da VoIP ja sehr viel MB verbraucht. 

Die Hotline vom Anbieter ist leider voll. Daher wird es heute wohl nichts. :)

@Bluepixel

Ich kanns dir nicht garantieren, aber die andere Möglichkeit des nicht nutzten ist sehr unwahrscheinlich. Da hilft dir nix anderes als fragen

Was möchtest Du wissen?