Werden Überweisungen an Heiligabend gebucht?

5 Antworten

Ich denke, Du hast eine Chance, weil zwar nciht am Heiligabend, aber am Heiligmorgen gebucht wird.

Wenn er am WE Onine überwiesen hat, sollte es heute früh vom Konto gegangen sein und Du hast Cahncen, das es morgen um 8:00 auf dem Konto ist, bis 12:00 kannst Du noch nachsehen.

Also, die Schalter der Banken haben morgen zu. ( Es mag einzelne lokale Ausnahmen geben ).

Dennoch können EUR mit Wert Heiligabend valutiert werden, da es kein sogenannter TARGET-Feiertag in der gesamten Eurozone ist.

Für die Buchung auf deinem Konto ist aber einzig und alleine deine Bank maßgeblich und die Frage, ob die morgen im Zahlungsverkehr eine Notbesetzung haben, die dann auch noch ( kleine ? ) Kundenzahlungen bearbeitet. Das glaube ich kaum.

Was allerdings eher möglich ist, dass die Bank um tagsüber Kapazitäten zu schonen, abends und nachts die Buchungsläufe "durchrennen" lässt. So gesehen ist es gut möglich, dass das Geld morgen früh drauf ist, selbst wenn es heute um z.B. 18 Uhr noch nicht drauf war.

Das mit den Arbeitszeiten der Buchungsabteilung und/oder Zentralbank gilt übrigens auch für deinen Auftraggeber. Für die Onlinüberweisung ist es relativ egal, ob sie Samstag morgen oder Sonntag spätnachmittag gemacht wird, da arbeitet aber niemand. Online ist ja nicht gleichbedeutend mit automatisch.

Nein, der 24.12. ist kein Bankgeschäftstag.

Was heute nicht gebucht wurde, kommt frühestens am Freitag an. Dazu kommt, dass ein Überweisungsauftrag vom Samstag erst heute ausgeführt worden ist. Also wäre ein Eingang am Freitag (der in diesem Fall der folgende Bankgeschäftstag ist) völlig normal.

dieantwort von wfwbinder ist falsch. Heiigabend ist kein bankwerktag damit wird auch nichts gebucht . genausowenig wie am 31.12. und somit wird das geld dann am freitag gutgeschrieben

nein kommt am freitag

Was möchtest Du wissen?