Werden Kinderschänder im Gefängnis tatsächlich von den anderen Häftlingen drangsaliert?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Werdande,

neben Vergewaltigern auf dem vorletzten Platz haben Kinderschänder das miserabelste Ansehen im Knast (also unterste Schublade).

Habe mal vor einiger Zeit im SWR-Radio ein Feature über einen Justizvollzugsbeamten gehört. Der hat aus seinem Leben, seinem Berufsalltag und eben auch über die Gefangenen gesprochen.

Liebe Grüße

ichausstuggi

Kein Mythos.
Im Gefängnis herrschen eigene Regeln, danach empfiehlt es sich nicht, sich dort als Kifi einzuführen.

Ja werden sie

Darf ich fragen, woher du das weisst?

mein ex stiefopa saß wegen missbrauch an mir im Gefängnis. da drin spricht sich sowas rum und die 6 monate u haft waren für den kein zuckerschlecken...

Ex Stiefopa😂👌

ja keine ahnung wie man das nennt der damalige ehemann von meiner oma halt :D nennt man das dann nicht ex stiefopa?

Eine ehemalige Klientin von mir "steht" auf Knastis.

obersten Rang haben bei ihr Finanzbetrüger

unterste Ränge haben Kinderschänder, Mörder und Vergewaltiger.

btw.:

Bei Mördern gibt es eine Einschränkung:

Wer jemanden beseitigt hat, der dem eigenen wirtschaftlichen Aufstieg im Wege stand, oder der bei einer Schlägerei 'gewonnen' hat...steht deutlich besser da, als wer aus noch niederen Instinkten heraus gehandelt hat

Vermutlich wird es im Knast selbst auch so--oder ähnlich--sein

btw.:

Ich selbst wollte mal im Zuge ehrenamtlicher Tätigkeit auch bei der Betreuung von Knastis/Freigängern tätig werden, aber merkte rasch, dass ich es nicht kann.

Es war irgendwie ein Schwall von von mir so empfundenen negativen Energien, dass ich nach einem einzigen Besuch dort, nicht mehr weiter machen wollte

Was möchtest Du wissen?