wer zahlt bei einem Wildunfall?

5 Antworten

Welcher Gegenstand wurde bei dem Wildunfall beschädigt?

Um welche Wildart handelt es sich?

Liegt z.B. ein Kfz Wildschaden mit Haarwild vor, dann ist dieser über eine Teilkaskoversicherung (sofern vorhanden) - mit deutlichen Abzügen -  abgedeckt. Du bist aber in der Beweispflicht!

Die Versicherung aber nur wenn du die Polizei gerufen hast und die nen Wildschaden bestätigen

vielen Dank für die Antworten. Ich habe den Unfall gemeldet, eine Bescheinigung für die Versicherung bekommen. Das sollte hinhauen.

In der Regel die Versicherung, falls du eine Teilkaskoversicherung hast (oder Vollkasko) 

Deine Teilkaskoversicherung, wenn Du eine hast.

Was möchtest Du wissen?