Wer oder was ist für die Finanzen zuständig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Heilige Corona (andere Schreibweise: Korona) oder auch Stephana (* um 160 in Ägypten oder Syrien; † 177) ist eine frühchristliche Märtyrin. Sie ist die Patronin des Geldes, der Fleischer und Schatzgräber. (Quelle: Wikipedia)

Was die Engel angeht:

Teoael könnte passend sein. Er ist Engel der Geschäfte, er steigert unseren Geschäftsinn, gibt uns Ideen und hilft uns bei harter Arbeit, er hilft uns Dinge richtig zu kalkulieren und gute Investitionen zu tätigen. (Quelle: http://www.timeforfantasy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=41&Itemid=170)

Danke! :-D

Ich denke, mit Engel meinst du einen lieben Menschen der sich mit Finanzen auskennt und deinem Opa hilft besser klarzukommen. Hast du es schon bei deinen Verwandten und Bekannten versucht? Sonst geh mal zur Diakonie(diakonisches Werk findest du im Tel.Buch) die können dir zumindest eine Adresse geben. Viel Glück ly52

Was möchtest Du wissen?