Wer muss den Schornsteinfeger bezahlen?

9 Antworten

normalerweise ist das mit der miete geregelt oder mit den nebenkosten, die ihr an den vermieter zahlt...

ich kann mich nicht entsinnen, jemals den schornsteinfeger als mieterin bezahlt zu haben... lg

Der Vermieter legt diese Kosten auf die Nebenkosten um. Also zahlt ihr daß Anteilmäßig auf alle Mieter.

die rechnung geht an den vermieter und der macht die kosten geltend in den betriebskosten die die mieter jeden monat anteilmäßig bezahlen.

Das hängt - wie immer - davon ab, was in eurem Mietvertrag steht und ob die Schornsteinfegerkosten als Nebenkosten vertraglich rechtswirksam auf den Mieter abgewälzt wurden oder nicht.

Der Hauseigentümer, Besitzer des Hauses und der legt es dann später auf die Mieter um.

Was möchtest Du wissen?