Wer kennt dieses "Inkassbüro Intrum Justitia"?

5 Antworten

Hallo, auch wir sind "Opfer" von Intrum Justitia (eigentlich müsste das ja Irrtum Justitia heissen) seit ca 4 Jahren bekommen wir in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Post und Zahlungsaufforderunegn für einen Telekomvertrag den mein Mann haben soll...Er hat noch nie einen eigenen Vertrag gehabt (läuft auf Eheleute..)Bei einenm Telefonat wurde dann sofort nach dem Geburtsdatum meines Mannes gefragt...Ich antwortete: das sie dies wohl doch hätten da mein Mann ja als Schuldner bei denen geführt wurde und was sag ich: ES WURDE AUGELEGT!!! Auch ein Widerspruch bei Gericht auf einen Mahnbescheid brachte keine Ruhe und so werde ich auch weiterhin deren Briefe lächelnd zerreissen und zum Ofen stochen verwenden...

Mein Bruder hat heute ein Brief von Intrum Justitia erhalten was von dtms als auftrag war mein bruder sollte angeblich einen vertrag auf meiner adresse gemacht haben was in diesem fall nicht ist und im Ende Juni 2004 sollen die angeblich 2x briefe an meiner anschreift gesendet haben und kam bei den anwalt wieder zurück und jetzt am 17.12.09 kam wieder ein schreiben und kam erst heute an und habe nun alles versucht rauszufinden worum es sich handelt haben mir sogar eine Home nummer gegeben von dem vertrag der entstanden soll was aber keiner kennt.

wie soll man da noch weiter umgehen ???

@weinzz: Ist verjährt ;o)

Also, gerne gibt Intrum USer-Daten (Usernamen und Passwort) zum einloggen und kündigen raus, aber das ist widerrechtlich und man akspetiert das Abo mit dem einloggen und kündigen. Widersprechen, da kommen eh nur Mahnungen. Habe einen Anruf mit geschnitten, der kann Intrum den Hals berechen. Das sind halt Betrugsschweine.

Gar nicht beachten! Wie weiter unten angemerkt: erst wenn gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet wird, dann kann man erst etwas unternehmen. Ansonsten: abheften und den nächsten Brief abwarten!

Meine Tochter sammelt seit 2007 diesen Sch... Bin mal gespannt, wie lange die noch schreiben. Mit jedem Brief wird deren Forderung um 1,-- Euro teurer ....

Hallo Masseur, wann verjährt so was eigentlich?????

Gar nicht beachten! Wie weiter unten angemerkt: erst wenn gerichtliches Mahnverfahren eingeleitet wird, dann kann man erst etwas unternehmen. Ansonsten: abheften und den nächsten Brief abwarten!

Meine Tochter sammelt seit 2007 diesen Sch... Bin mal gespannt, wie lange die noch schreiben. Mit jedem Brief wird deren Forderung um 1,-- Euro teurer ....

Hallo Masseur, wann verjährt sowas eigentlich?????

mein Vater 88 Jahre alt wurde in ein Gewinnspiel übers Telefon verwickelt. Für 27 Minuten 82 € plus zig Kosten. Wir werden nicht zahlen da unseriös und nur abzocke.

Was möchtest Du wissen?