Wer kennt die 800% PLUS Strategie?

5 Antworten

Ja wenn die Börsen steigen ist dieses System erfolgreich. Wenn die Börsen fallen, steht man im Regen und kann nur mehr verzweifelt zu sehen, wie die Gewinne verschwinden. Finger weg. Die, die positiv darüber berichten, wurden dafür sicher bezahlt

Das ist eine Marketingaktion um Leute für ein Informations-Abo zu binden.
Es werden keine 800% Gewinn geben. Selbst wenn, würden diese Leute ihren Tipp garantiert nicht für andere Menschen zugänglich machen.

Bei der Werbemaßnahme werden lediglich Empfehlungen ausgeschrieben, welche bestimmt auch ein erhöhtes Risiko beinhalten.

Guter Rat: Finger weg. Reich wirst du dabei nicht, nur andere.

Das stimmt. Jeder der eine Art Goldene Mathematik an der Börse beherrscht wird garantiert mindestens unentgeltlich sein Handwerk verraten.

sorry Leute, die das als Abzocke bezeichnen sind Neider, ich habe die 800 Plus und 800 Extrem im Abo und habe damit schon über 400 % gemacht, ist jedem selbst überlassen wieviel er einsetzt!

sorry Leute, die das als Abzocke bezeichnen sind Neider die keine 10.000,- EUR haben das Programm zu starten, ich habe die 800 Plus und 800 Extrem im Abo und habe damit schon über 400 % gemacht, ist jedem selbst überlassen wieviel er einsetzt!

Kann siggi recht geben.   Ich nutze auch beide Strategien Und abzocke ist es nicht ...   ja es ist spekulativ und es wird auch drauf hingewiesen , dass es auch zu Totalverlust führen kann... Aber wenn man für die Strategie Zeit und Geduld mitbringt, kann es schon eine gute Performance machen !!! Fakt !!! 

http://www.800-prozent.de/startseite.htm

Kostet ja auch nur 500 Euro im Jahr. Dafür bekommst du jede Woche eine Mail mit Anweisungen, welche Optionsscheine du kaufen und verkaufen sollst. Das ist reine Abzocke.

Warum ist das Abzocke ?

@Lindenman

Weil du erstmal 500 Euro verdienen musst, damit du überhaupt Gewinn machst …

@Lindenman

Weil jeder der sowas vorhersagen kann nicht auf Deine 500 Euro angewiesen ist sondern einfach seinen eigenen Regeln folgen würde. 

Ist doch klar: Du erwartest für Deine 500 Euro plus Einsatz 1.000 Euro pro Jahr x Euro zu verdienen. Aber wenn der Tippgeber recht hat dann braucht er nur eigene 20.000 Euro (aus Kleinkredit) im ersten Monat, 20.000 Euro plus Gewinn im zweiten Monat, 20.000 plus Gewinn von 2 Monaten im dritten Monat usw. einsetzen und Gewinn machen.

Dann ist er bei 5% Gewinn pro Monat nach 5 Jahren bei 7 Millionen und hatte im 59. Monat einen Gewinn von ca. 350.000 Euro. Und im 60. und im 61.

Was möchtest Du wissen?