Wer kann aus finanzieller Notlage helfen?

Support

Lieber Unixx,

bei allem Verständnis für Deine schwierige Lage: die Community kann Dir versuchen Rat zu geben, tatkräftige Unterstützung wirst Du eher bei den betreffenden Beratungsstellen bekommen.

Wir bitten um Dein Verständnis und drücken Dir die Daumen.

Viele Grüße

Verena vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Hallo, nur Mut. Es gibt Leute, die fangen erst bei 250.000,00 €uro Schulden an, und rauchen trotzdem Davidoffs (für 100,00 €)auf den Bahamas.

Deine 70.000,00 € Miese sind dageben bei Selbständigen geradezu peanuts.

Der Finanzrahmen sollte, bevor mit Selbständigkeit begonnen wird, wesentlich größer als geplant angesetzt werden. Aber lassen wir das.

Jetzt keine Panik auf der Titanik. Punkt eins: Arbeitslosmeldung. (zwecks Erlangung von Grundsicherung plus Wohnraum und Heizung)

Punkt zwei: Schuldnerberatung (Offenbarungseid-- erstmal Schuldner vom Hals). Dann Schuldendienst-Finanzierungsstrategie für die Zukunft. Außenstände eintreiben...

Freiwillig wird Deinem "Spendenaufruf" wohl keiner hier folgen. Nehme an, es sollte auch nicht so verstanden werden.

Hast du zur Zeit wenigstens eine Unterstützung vom Amt? Wovon lebst du? Gehe auch einmal auf das Sozialamt und frage nach Hilfe, generell, nicht nur finanziell. Du schreibst ja, dass du ein Baby bekommst. Hast du Eltern die dich menschlich unterstützen können? Oder gute Freunde. Ansonsten kann ich DaniSteckel anschließen, gehe zu einem Schuldenberater. Ich wünsche dir viel Kraft und Ausdauer für dich und dein Kleines. War in einer ähnlichen Situation auch schon.

"Halt den Mund, hör auf zu heulen und lebe endlich ! " ist nicht von mir sondern von Larry Winget ISBN 978--3-938350-16-4 Sie kennen Ihre Situation, haben Fehler gemacht und müssen nun dafür geradestehen. Lassen Sie sich profesionell zu Ihren Schulden beraten, machen Sie eine Privatinsolvenz. Sie haben dann ersteinmal Ruhe vor den Gläubigern und Zeit sich wieder um wichtige Dinge in Ihrem Leben zu kümmern. Danach sind auch Ihre Krankheitsbilder verschwunden. Nach Ihrem Profil zu urteilen haben Sie Ahnung von Software, also nutzen Sie Ihre Fähigkeiten, werden Sie aktiv. Ich möchte Ihnen eine Möglichkeit des Geldverdienens anbieten: Sprechen Sie Geschäftsleute in Ihrer Region an, für Sie zu werben, im Internet. Verdienst mindestens 30 Euro pro Eintrag. Die Seite ist fix und fertig, Ihre Aufgabe, die Daten in ein Bannerformat bringen und auf die Seite stellen lassen. Die Seite kostet minimal etwas über 100 Euro, aber wenn Sie die Seite angemeldet haben und loslegen, brauchen Sie nur 4 Anmeldungen und sind schon ohne Verlust. Eigene Seitenauftritte werden auch vergütet. http://www.sachsenring.einkaufsvorteil.eu Also auf was warten Sie, einen PC haben Sie, Zeit haben Sie, Banner erstellen sollte auch kein Problem sein und ein paar Leute anrufen nach selbständiger Tätigkeit sollte auch möglich sein. Ich gebe Ihnen gern mehr Tipps.

100 Punkte und nochmal 100 da Sie sich nicht hinter einem Pseudonym verstecken.

Was möchtest Du wissen?