Wer hat Vorfahrt?Fahrer mit Stopschild oder vorrang geben Schild

5 Antworten

Ich habe jetzt nicht alle Antworten gelesen, ist aber schon echt gruselig wenn man bedenkt das die meisten hier im Strassenverkehr unterwegs sind.

Vorfahrt hat in der genannten Sitution keiner der beiden, da beide ein negatives Vorfahrtszeichen haben. In diesem Fall handelt es sich um eine Vorrangsituation. In dem Falle muss der Linksabbieger entgegenkommende Fz oder in gleicher Richtung fahrende FZ durchlassen.

Er, da Du ihn kreuzt. Linksabbieger kommen immer als letzes, wenn sie nicht explizit Vorfahrt haben. Das Schild was Du nennst kenne ich aber wirklich nicht, wenn überhaupt Vorfahrt achten oder Vorfahrt gewähren.

Wenn Du auf der Hauptstrasse nach links abbiegen willst,musst Du den Gegenverkehr abwarten und dann bist Du dran. Hat der gegenüber ein Stopschild bist Du auf abbiegender Hauptstrasse und dann hast Du Vorfahrt.

so ein Quatsch..., er hat ein Vorfahr gewähren Schild, die Hauptstraße kreuzt quer zu ihm und seinem Gegenüber...

Eindeutig der Fahrer mit dem vorrang geben Schild hat vorfahrt

Nein, warum sollte der Vorfahrt haben?

Er hat Stop genau wie Du, aber Du bist der Linksabbieger und musst den Gegenverkehr durchlassen. Also steht es 2:1 für ihn, locker gesprochen.

Was möchtest Du wissen?