Wer hat Erfahrung im Job als Beifahrer gemacht?

5 Antworten

"beifahrer"? zugucken, wie jemand anders fährt und du kannst die füße hochlegen?? sowas gibt es nicht. vermutlich wurde dir auch die bezahlung des führerscheins versprochen. vergiß das ganze, nur schlimme bauernfängerei solche anzeigen. am besten rührst du dich bei denen nicht mehr.

Hi, ich war heute auch dort, hab das mir mal angesehen, und ich sollte in dieses mietbüro gehen, eben dieses in stuttgartvaihingen, und da hatte die angebliche sekräterin vom chef nur eine papiermappe, irgendwelche untterlagen eines flugrettungsvereins daliegen, als iich nachträlich bei diesem verein angeerufen hatte, sagten die mir, dass sie von dieser firma nichts wüssten, und so... naja ich wollte dan wieder hoch, die sache abblasen, aber da war die gut frau wieder weg.. naja mal sehen was da kommt.... achja ich sollte von strg nach irgendwo bei hannover fahren und naja ka klingt auf jeden fall nicht seriös, wenn ich dort für 2 wochen kost und schlafplatz für umsonnst bekomme.... lasst da auf jeden fall die finger davon!

Ja ich war in Rostock bei irgendeinem Herrn Lange. Die wollen das man Abbos für Zeitungen in irgendwelchen Einkaufszentren vertickt. Pro Abbo zahlen die 30 € sagen die jedenfalls. Ich bin jedenfalls noch nicht so tief gesunken.

Oh, Oh, das würde ich nicht machen. Klingt unseriös. Wenn Du mal ein anderes Angebot hast, schaue mal kostenlos bei http://gehalt.was-verdient-ein.de nach dem richtigen Gehalt. Grüße, Lara

Beifahrer und wöchentliche Barauszahlung klingt nach Drückerkolonne - lass da mal besser die Finger weg und mach Dich vorher über die Firma schlau, bevor das böse Erwachen kommt

Was möchtest Du wissen?