Wer hat Erfahrung im Job als Beifahrer gemacht?

5 Antworten

Hi, ich war heute auch dort, hab das mir mal angesehen, und ich sollte in dieses mietbüro gehen, eben dieses in stuttgartvaihingen, und da hatte die angebliche sekräterin vom chef nur eine papiermappe, irgendwelche untterlagen eines flugrettungsvereins daliegen, als iich nachträlich bei diesem verein angeerufen hatte, sagten die mir, dass sie von dieser firma nichts wüssten, und so... naja ich wollte dan wieder hoch, die sache abblasen, aber da war die gut frau wieder weg.. naja mal sehen was da kommt.... achja ich sollte von strg nach irgendwo bei hannover fahren und naja ka klingt auf jeden fall nicht seriös, wenn ich dort für 2 wochen kost und schlafplatz für umsonnst bekomme.... lasst da auf jeden fall die finger davon!

Finger weg!!! Den Berufszweig Beifahrer gibt es nicht! Empfehlung von mir. Melde es der Verbarucherzentrale und wenn du eine ehrliche Arbeit suchst schau doch mal auf http://www.pfdz.de (login:2020/PW:anna)rein. Bei Interesse Tel:0345-470 47 64 oder andrea@tmch.de Viel Glück und Erfolg Lg Drea

Hallo, da ich gerade genau die selbe Frage hatte (Dienstag sollte es losgehen mit einarbeiten), bin ich auf diese Seite gekommen. Habe gerade einen Erfahrungsbericht gelesen, den ich nur jedem ans herz legen kann:

Meine weiteren Recherchen ergaben, dass dieser Bericht zutrifft, also unbedingt FINGER WEG!!

Danke für eure antoworten wäre fast auch auf so eine Firma reingefallen. Zur info die firma mit der ich Kontakt heisst Cocktail und ist in Stuttgart in einem Mietbürokomplex an der Haltestelle Vaihingen.

Leider sind so Angebote anfangs sehr verführerisch. Also Finger Weg!!!

Beifahrer und wöchentliche Barauszahlung klingt nach Drückerkolonne - lass da mal besser die Finger weg und mach Dich vorher über die Firma schlau, bevor das böse Erwachen kommt

Was möchtest Du wissen?