Wer hat 4fahrt (Vorfahrt)?

 - (Recht, Auto, Auto und Motorrad)

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Grün 93%
Keiner von beiden 7%
Rot 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Grün

Diese Situation gibts öfters. Ohne Schilder gilt die Grundregel rechts vor links und deshalb hat der grüne Vorfahrt.

Muss er ja, sonst wäre er rot gezeichnet. ;-)

Grün

4fahrt...hab ich auch noch nicht gesehen. Sieht aber voll albern aus :-)

Zur Frage: Rot ist Linksabbieger und muss daher natürlich warten :-)

Grün

Wenn Grün jetzt nicht grade noch eine Einfädelspur hat, hat der natürlich Vorfahrt.

Dabei wäre es unerheblich ob der Vorfahrt hat weil der Rote Linksabbieger ist oder weil er von Rechts kommt.

Es stimmt wohl, dass in solchen Situationen gerne per Beschilderung dann Rot Vorfahrt hat, ohne Schilder hat aber ganz klar Grün Vorfahrt (es sei denn wenn Grün eine Einfädelspur hätte).

Grün

Hey,

sofern kein Schild aufgestellt ist, gilt immer die Rechts vor Links Regelung. Das heißt in diesem Falle, dass das grüne Fahrzeug Vorfahrt hat.

LG Markus

Frag deinen Fahrlehrer. Der wird dafür bezahlt.

Ich kenne diese Situation nur mit Schildern und da hätte rot Vorfahrt. Ampel ebenso der, der schon auf der Straße ist, also rot.

An einer Autobahnauffahrt genauso wie an einer Kreuzung mit Vorfahrtsstraße, wo der Vorfahrt hat, der von ihr kommt - auch wenn er abfährt - vor dem, der rauf will.

Rechts vor links gilt natürlich auch. Dafür ist die Zeichnung mit den Inseln unlogisch. Rot dürfte dann dort gar nicht sein.

Gruß S.

Was möchtest Du wissen?