Wer gibt den Auftrag an die Schufa weiter?

2 Antworten

Im Regelfall gibt ein größeres Inkasso das dann an die Schufa. Da nicht jeder Händler automatisch auch Schufa-Mitglied ist (kostet einiges). Die großen Inkassos sind aber dort Mitglieder. Im Endeffekt ist es aber für einen Schuldner unterm Strich egal, wer das nun meldet.

Wenn der Eintrag da ist und die Voraussetzungen dafür stimmen, kommt der bis zur Erledigung (und der anschließenden Frist) nicht mehr raus. Egal ob nun der Händler selbst oder ein Inkasso das gemeldet hat.

Was möchtest Du wissen?