Wenn Vaterschaftsanerkennung im Ausland (EU-Land) vor der Geburt erfolgt, hat der Vater dann auch gleichzeitig das Sorgerecht?

4 Antworten

das kommt auf das jeweilige land an. aber im normalfall sollte das schon zusammen gemacht werden.

Nein, da müßten beide Eltern zum Jugendamt und Sorgerklärungen abgeben.

wenn das kind in deutschland geboren wurde, dann hat eine vaterschaftsanerkennung keinen weiteren rechtlichen schritt wie sorgerecht. in england ist die eintragung des vaters in die geburtsurkunde mittlerweile auch das automatische gemeinsame sorgerecht bei unverheirateten. das recht in die geburtsurkunde zu kommen gibt die mutter. wenn nicht, dann kommt er dort nur hinein durch gerichtliche schritte. wo wurde denn das kind geboren und wo lebt es?

Wenn der Vater des Kindes auch der Ehemann der Kindmutter ist JA. Aber dann bedarf es eigentlich keiner Vaterschaftsanerkennung.

Was möchtest Du wissen?