wenn mir jemand geld überweisen will, braucht die person dann zwingend meinen Namen oder genügen BIC und IBAN & Bankname?

5 Antworten

Die IBAN ist für Überweisungen im Inland ausreichend.

Die BIC wird nur für Auslandsüberweisungen benötigt.

Der Name ist für die Überweisung an sich nicht zwingend notwendig, aber:

Beim Onlinebanking hat man bei manchen Banken das Problem, dass das Feld Name ausgefüllt werden muss.

Bei mir muss ich im Online-Banking (Hamburger Sparkasse; Postbank) unter "Empfänger" eine Eingabe vornehmen. Ansonsten wird eine Überweisung nicht ausgeführt.

Der Name ist nicht unbedingt erforderlich. Die Bic brauchst du nur für Auslandsüberweisungen.

Es reicht die IBAN.

Bic und iban reichen völlig aus

Bei Zahlendreher währe der Name schon Hilfreich.

Was möchtest Du wissen?