Wenn ich krank geschrieben bin, kann ich dann mein Arbeitsverhältnis kündigen?

5 Antworten

Du kannst unter Einhaltung der zweimonatigen Kündigungsfrist zum 29. Mai kündigen, wenn Du die Kündigung morgen bei Deiner Firma abgibst.

Ich Dummerchen dachte immer, man kündigt zum Monatsletzten. ;)

Warum sollte zum 29.05 gekündigt werden, ist übrigens ein Dienstag?

@BadBoy4ever

Wenn Du eine zweimonatige Kündigungsfrist hast musst Du die wohl einhalten - morgen plus zwei Monate = 29.05.

@oliberlin

Sorry, das ist so nicht richtig, ich habe das mal gelernt. ;)

Du musst doch zum Monatsletzten mit einer Kündigungsfrist von zwei Monaten kündigen.

Das heißt, sie/er kündigt zum 31. Mai 2012, die Kündigung muss am 31.03.2012 dort sein, das ist aber ein Samstag. Wenn die also keinen Pförtner haben, der den Empfang quittiert, auf jeden Fall dort spät. Freitag abgeben lassen und den Empfang quittieren lassen!

Wichtig: Hier gilt nicht das Datum des Poststempels, sondern tatsächlich des Empfangs.

http://tinyurl.com/ct6wjqe

@BadBoy4ever

Ah, OK, wusste ich so nicht. Gut zu wissen, danke!

Okay, dann hatte mein Chef wohl nicht recht. Vielen Dank für die schnelle Antwort

Selbstverständlich. Wer krank ist, kann kündigen (aber auch gekündigt werden). Es gibt auch keinen vernünftigen Grund, warum das anders sein sollte.

Das geht durchaus, solltest du natürlich nur machen, wenn du schon einen neuen Vertrag hast.

Du kannst natürlich während deiner Arbeitsunfähigkeit das Arbeitsverhältnis kündigen.

Wenn du dafür sorgst,dass die Kündigung bis zum Ende dieser Woche beim Arbeitgeber ist,kannst du zum 31.Mai 2012 kündigen.Du könntest also am 1.Juni eine neue Arbeit aufnehmen.

Vielen Dank für die Auskunft.

du solltest das aber nur machen, wenn du eine neue stelle hast, sonst sieht es blöd aus mit dem geld. ich lese aber grade, daß du eine zweimonatige kündigungsfrist hast!!!!!!!!!!! dann wird das aber nichts mit dem monatsende

dann wird das aber nichts mit dem monatsende

Sondern?

@ralosaviv

wenn du bis freitag kündigst, dann mußt du bei deiner kündigungsfrist noch 2 monate arbeiten und bidt ende mai aus dem vertrag raus. abzuziehen sind noch urlaubsansprüche. also jahresurlaub geteilt durch 12 , mal 5 .

@Litizicke

Ja, vor Ende Mail geht nicht, aber das ist doch wohl klar?

Was möchtest Du wissen?