Welches Auto bis 17500€?

5 Antworten

Sportlich = Benziner

Diesel ist nicht sportlich

Sportlich = hoher Verbrauch!

Automatik ist ebenfalls nichts was in einen Sportwagen gehört und nen Auto mit Gangschaltung verbraucht weniger Sprit und macht viel mehr Spaß!

Was du da fragst ist ziemlich konfus...

Ein Diesel ist nie ein Sportwagen!

Wozu willst du überhaupt einen sportlichen Wagen wenn er doch eigentlich sparsam sein soll?

Zudem sind weder TT noch Golf GTI Sportwagen oder auch nur ansatzweise sportlich! Der 330D? Ein Dickschiff mit Treckermotor!

Honda Civic Type R, Subaru Impreza WRX, Honda S2000, Ford Focus ST, Mazda 3 MPS sowie Toyota GT86 bzw Subaru BRZ sind alles sehr sportliche Wagen die bei dem Budget für mich in Frage kämen wobei die beiden letzten wohl mit die sparsamsten davon sind...

Was hat sportlich mit Diesel oder Benzin zutun 🙈

Honda Civic Type R, Subaru Impreza WRX, Honda S2000, Mazda 3 MPS sowie Toyota GT86 bzw Subaru BRZ

Und solche Reisschleudern kannste auch in die Tonne hauen , da fahr ich lieber Qualität😎👍

Dacia
Lancia
Alfa Romeo

Ich wäre für den BMW 330d schönes Auto oder dem Golf gti aber kein Audi tt

Du bist 18 und willst 17.500€ für ein Auto ausgeben?

Na, wer's glaubt...

Das hat dich nichts zu interessieren okey? Ich gehe arbeiten dafür mein Freund, also komm mir nicht mit so unnötigen Kommentaren!

@19ahmet99

Du erinnerst mich an 2 junge Typen, die ich neulich mit einem zerbeulten Audi A7 gesehen hab. Fette Karre als "Statussymbol", aber kein Geld für Reparaturen und fahren konnten sie anscheinend auch nicht. Traurig, aber wahr. 

Aber natürlich, gib ruhig dein ganzes Geld für ne Karre aus. Das interessiert mich herzlich wenig und dein Freund bin ich erst recht nicht. Für mich und jeden klar denkenden Menschen ist sowieso klar, dass du entweder trollst oder in deiner eigenen realitätsfernen Blase lebst. 

Was möchtest Du wissen?