Welcher Gehalts-Betrag wird zur Berechnung der Düsseldorfer-Tabelle herangezogen: Gesetzliches Netto oder Auszahlungsbetrag?

1 Antwort

Weder noch.

Das "bereinigte Nettoeinkommen" wird dabei berücksichtigt.

Es zählen die Zahlungen eines ganzen Jahres (also auch Weihnachts- und Urlaubsgeld) dazu. Und abgezogen werden Fahrtkosten zur Arbeit und weitere Werbungskosten.

Was möchtest Du wissen?