Welche Steuerklasse bei Vollzeit-Job,Rente und Minijob?

5 Antworten

Bleibt ja nur die III für dich.

Ich nehme an der Minijob läuft pauschal, dann ist er außen vor.

Die Unfallrente unterliegt keinem Quellensteuerabzug sondern fällt unter die sonstigen Einkünfte nach § 22 EStG, daher steuerpflichtig mit dem Ertragsanteil.

Kommt drauf an.

Wenn Euer Einkommen etwa gleich ist: 4/4

Hast Du viel mehr: 3/5

Macht keinen Unterschied nach der Steuererklärung. Bei 3/5 zahlst ihr nach, bei 4/4 kriegt ihr Geld zurück. Was ist euch lieber?

Lohnsteuerklasse 3

III/V wäre für euch die beste Kombination.
III für Dich/V für Deinen Mann.

Was möchtest Du wissen?