Welche Stadt hat die längste Fußgängerzone in Deutschland?

2 Antworten

Heidelberg erleben - Längste Fußgängerzone Europas und älteste Universität Deutschlands

Fußgängerzone: Wer gut zu Fuß ist und gerne shoppen geht, sollte sich auf einen Bummel quer durch die City begeben: Auf einer Länge von 1,6 km reiht sich in Europas längster Fußgängerzone Geschäft für Geschäft aneinander. An Samstagen ist oft kein Durchkommen mehr. Dann empfiehlt es sich, vom Pfad abzuweichen und die Nebenstraßen mit ihren kleinen Läden und Kneipen einzubeziehen.

http://www.reisen-schnaeppchen.com/heidelberg-erleben-langste-fuszgangerzone-europas-und-alteste-universitat-deutschlands-1959

nein das Stimmt nicht! von der länge her (13km) und geschäften ist jasolo die größte einkaufstraße europas http://www.jesolo.it/deu/fashion-shopping/die-langste-fusgangerzone-europas.html und Strøget Dänemarkt (2km) auch .l Aber heidelberg hat ne schöne fußgängerzone ich war schohn ein paar mal dort und ich muss sagen sie gefällt mir.ich finde sie einer der besten deutschlands weil sie groß (1,6km( ist und schön ist und viele Geschäfte hat.jasolo fand ich auch gut weil sie am längsten ist und auch viele Geschäfte hat. 

@timo923

nein das Stimmt nicht! von der länge her (13km) und geschäften ist jasolo die größte einkaufstraße europas http://www.jesolo.it/deu/fashion-shopping/die-langste-fusgangerzone-europas.html und Strøget Dänemarkt (2km) auch .l Aber heidelberg hat ne schöne fußgängerzone ich war schohn ein paar mal dort und ich muss sagen sie gefällt mir.ich finde sie einer der besten deutschlands weil sie groß (1,6km( ist und schön ist und viele Geschäfte hat.jasolo fand ich auch gut weil sie am längsten ist und auch viele Geschäfte hat. 

Heidelberg hat die längste Fußgängerzone Europas.

Was möchtest Du wissen?