welche nationalität? kroatin oder deutsche? oder vielleicht britin? zambianerin

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann bist du Deutsche und Kroatin :-) Und ein wunderbarer Nationalitäten Mix. Nenn dich doch Weltbürger, das trifft es doch ganz gut, oder?

Hmm... kann man auh sagen. Wenn mih mal jemand in zukuft fragt antworte ich so!!!

@AP2000

Prima, und danke für die hilfreichste Antwort :-)

Nun, du bist natürlich Deutsche, weil du hier geboren bist und in die Schule gehst oder sie schon abgeschlossen hast. Das allein ist wichtig. Aber natürlich will man auch etwas erzählen, besonders wenn man anders aussieht.

Bist du denn mehrsprachig aufgewachsen? Dann würde das Kroatisch noch eine Rolle spielen, sonst eigentlich nicht. Kroaten unterscheiden sich ja nicht von Deutschen. Ist deine Mutter Schwarz-Afrikanerin? Eine Tonga, Nyanja-Chewa, Lunda, Luvale, Kaonde oder Luba? Das sind doch schöne Namen, die mehr hergeben als 'Sambierin'. (Nur wenn sie von den Rotse ist, würde ich das an deiner Stelle nicht an die große Glocke hängen. Kommt nicht so gut rüber ;-)

So, nun hast du die Wahl: Nyanja-Chewa-Kroatin? Deutsch-Tonga? Halb-Kaonde? Der Stammesname hört sich auch selbstbewusster an, finde ich.

Übrigens: Sambierin ist richtig, habe nachgeguckt, nicht Zambianerin.

Ich spreche FLIEßEND Englisch, Kroatisch und Deutsch. Ich habe Englisch nicht in der Schule lernen müssen bzw. bin Muttersprachlern. 2. Stimmt Sambianerin.. ich verwechsele das immer mit dem Englischen. Da braucht man ein Z.

@AP2000

Nein. Sie lebte in einer Großstadt mit ihren Eltern (Kroaten). Sie ist Weiße. Und gehört dann auch keinem Stamm an oder so.

@AP2000

Mein Handy hat Sambianerin sowie Zambianerin gespeichert und deswegen hab ich es noch mal falsch geschrieben. Sambierin.

@AP2000

Hast du ja auch geschrieben, sorry.

@AP2000

Wahnsinn! Das Kroatisch erschließt dir die ganzen slawischen Sprachen.

Nee, Wörter die die Herkunft aus drei oder noch mehr verschiedenen Länder beschreiben, gibt es nicht. In meiner Familie gibt es kroatische und persische Anteile, aber niemand spricht die Sprachen noch. Die sind nur Deutsche. Kompliment an deine Eltern, dass sie dich mehrsprachig aufgezogen haben.

Du bist multilingual oder polyglott, besonders, wenn du dazu noch Fremdsprachenunterricht hast.

Von der Staatsangehörigkeit her bist du definitiv Deutsch und kroatiosch. Eventuell auch brittisch - ne mail an das brittische Konsulat bringt da Aufklärung

Was du sondt bist weioss ich nicht, zum,indest ein in seinen Vorfahren bewanderter Mensch

Übrigens: Mein Vater hatte die kroatische Staatsangehörigkeit, verlor diese jedoch als er die deutsche beauftragte bzw. bekam. Er wird die kroatische Staatsangehörigkeit wieder beantragen (sagt man das so?).

Meine Mutter ist keine Dunkelhäutige. Ihre Eltern sind ja mehr oder weniger Kroaten...

Ein Mensch.. :-)

LOL

DH!!!

@AP2000

Mein Freund ist kroatisch, ungarischer und deutscher Abstammung .. hier geboren .. sieht sich als Deutscher, wenn Dir das mehr hilft. ;)

Was möchtest Du wissen?