welche Direktbank?

5 Antworten

Ebenfalls empfehlenswert trotz niedrigerer Zinsen aufs Tagesgeldkonto ist die DKB. Zwar ist deren Webinterface auch eher hässlich, dafür fallen die Zinsen aufs Tagesgeld nicht nach dem Jahr des Neukundenbonusses und bleibt konstant bei derzeit 0,9 % glaube ich. Bei DiBa und Consors fallen sie nach 4 bzw. 12 Monaten auf 0,8 bzw. 0,6 %.

Hi,

wenn du Weltweit kostenlos sein willst beim abheben kann ich dir die DKB Visa ans Herz legen. Die Comdirect auch wenn du aber nicht innerhalb Deutschlands damit abheben willst weil das kostet. Mit der EC Karte der Comdirect kostet das abheben innerhalb Deutschlands nix. :) und sonst auch ist die Comdirect wegen dem Depot auch sehr gut. Also das passt am besten zu dir :)

Bei weiteren Fragen gerne Kommentare hinterlassen :)

Gruß

Fayaz

Bin mit der DiBa und der DKB ganz zufrieden. Sind beide einfach und verständlich aufgebaut!

Ich würde die DiBa empfehlen, da einfach alle drei genannten Punkte dort recht gut sind (nutze sie selber jeweils mit mehreren Konten).

Consorsbank hat prinzipiell ein ähnliches Angebot aber ich finde das Internetbanking-Interface grässlich unübersichtlich. DiBa ist da einach aufgeräumter und ich hatte bisher keinen Grund zu klagen. Die Zinsen für das Tagesgeld sind übrigens überall mickrig.

Ich habe ein Konto bei der Diba, geht alles super schnell und man bekommt eine kostenlose Visa Karte dazu, und Online-Banking geht super einfach

Was möchtest Du wissen?