Welche Autos sind bei Versicherung und Steuer am Billigsten?

2 Antworten

Wenn die Familie dich unterstützt, evtl, kannst du ja bei einem deinen Wagen als Zweitwagen anmelden. Somit würdest du mit 125% glaub ich anfangen. Die Öffentliche hatte mal ein Einsteiger Angebot mit sogar nur 80%. Einfach mal bei Familie und Versicherung nachfragen. Die Fahrzeuge, die die wenigsten Unfälle haben, sind am günstigsten in der Versicherung. Steuerlich hängt es vom Hubraum ab.

Suzuki Swift oder als 4x4 den Subaru Juast(besonders gut für den Winter da 4x4). Die beiden Autos sind extrem billig zu bekommen für 1000€ aufjeden fall schon. Steuern sind sehr niedrig. Und Versicherung auch kommt aber auf dich selber an wegen Prozente etc. Außerdem sind die Autos unzerstörbar. Hab selber einen Swift und bin sehr zufrieden damit. Nur zu empfehlen. Einzige Schwäche ist der Rost aber naja dafür halten die Motoren und Getriebe ewig.

Sorry meinte den Subaru Justy

Was möchtest Du wissen?