Weiß jemand was man ca zahlen muss wenn man eine anzeige wegen Beleidigung bekommt?

4 Antworten

Wenn das jetzt wirklich in einem Chat passiert ist dann brauchst du keine Angst zu haben. DIe meisten Leute die einen wegen Beleidigung in einem Chat anzeigen wollen ,haben selbst noch weniger Ahnung als man eben selbst hat und versuchen einen einfach nur zu verarschen :P Also keine Angst wegen irgendwelchen Leuten die leere Drohungen machen. Aber Beleidigen solltest du natürlich auch niemanden denke ich :D

ok danke aber ich weiß nicht die hört sich schon ernst mit der sache an

Beleidigung oder Beamtenbeleidigung? Denn Beleidigung kann man dir in der Regel nicht nachweisen, außer es wurde irgendwie aufgenommen. Und ich schätze falls man dir das nachweisen kann nicht höher als 30-50€.

danke aber es war im chat also kann man das auf jeden nachweisen

wo hast du denn diesen mist her ?

@longGrummel

welchen mist?

@BMXLOVE

Ich bin mir ziemlich sicher das dich niemand wegen Chatbeleidigung anzeigt.. Ich bezweifle das es überhaupt eine ernstzunehmende Gesetzgebung dazu gibt, aber das überlasse ich den Juristen.. fakt ist, wenn man für Chatbeleidigung Geldstrafe kriegen würde, dann würde ich jetzt in einem Karton schlafen.

@Kaiosensei

ihr mach mir mut :D ok naja wenn ich jeden anzeigen würde der mich beleidigt woho ich würde reich sein

Beleidigungsdelikte führen nur in den seltensten Fällen zu einer Bestrafung des Täters. Dies wäre bei jemandem der Fall, der schon sehr oft aufgefallen ist oder bei dem "besonderen öffentichen Interesse" an der Strafverfolgung, was aber nur in Einzelfällen bejaht wird. In der Regel werden die Geschädigten auf den "Privatklageweg" verwiesen, was nur in seltensten Fällen genutzt wird.

Selbst wenn die Staatsanwaltschaft keine konsequenzlose Einstellung des Verfahrens nach § 153 StPO verfügt, ist hier bei einem Ersttäter auf keinen Fall mehr als eine Einstellung gegen Geldauflage nach § 153a StPO zu erwarten. Die Höhe der Geldauflage legt der Staatsanwalt nach freiem Ermessen fest, dürfte aber normalerweise 500,-€ keinesfalls überschreiten. Feste Tabellen wie bei Bußgeldern im Straßenverkehr gibt es hier aber nicht.

ich hab da mal was kopiert :D Je unverschämter, desto teuerer dürfte es werden. Ein ausgestreckter Mittelfinger kann Tausende kosten. Die Höhe eines Tagessatzes berechnet sich nach Ihrem Einkommen. Der mittellose Langzeitstudent kann mit einem niedrigeren Tagessatz rechnen als der Konzernmanager.