Weiß jemand ob der Vermieter verpflichtet ist Gummidichtungen am Fenster zu ersetzen/erneuern?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn es sich um selbstklebende abdichtungen handelt ist das ein bagatellschaden der vom mieter selbst behoben werden kann. die abdichtungen nutzen sich immer wieder mal ab. wenn es eingefräste dichtungen sind muss der vermieter informiert werden.

Kannst eine Mietminderung erwirken da Du dadurch höhere Heizkosten hast.

mit solchen antworten ist nichth geholfen. das ist einfach der falsche weg und tut dem mietverhältnis absolut nicht gut.

@vincero

Ich nehm an Du bist ein Vermieter. Das ist Ihr gutes Recht und sein Fehler.

wenn die gummidichtung fester bestandteil des fensters ist ja. wenn nicht muss du den vermieter wegen undichtigkeit des fensters informieren. auch in diesem fall ist er zur abhilfe verpflichtet.

Wenn die Fenster Undichtigkeiten aufweisen, hat er selbstverständlich für Abhilfe zu sorgen, es sei denn, der Mieter hat die Dichtungen kaputt gemacht.

Was möchtest Du wissen?