Wegen fake it biz eine Mahnung?

2 Antworten

aber die Ermahnung gilt ja der fake it Person

Menschen gehen Verträge ein, keine Namen.

Bedeutet: Egal welchen Namen du verwendest. Am Ende musst du zahlen, denn du hast den Vertrag eingegangen.

Ich habe mich bei einer Seite angemeldet wo man nach 14 tagen eine Rechnung bekommt aber da ich fake it benutzt habe

Herzlichen Glückwunsch. Du wusstest, dass es etwas kostet und du hast absichtlich mit gefälschten Daten eine Leistung erschlichen, die du nicht zahlen wolltest. Damit hast du Betrug begangen. Du bist straffällig geworden.

aber die kennen meinen richtigen Namen nicht

Vielleicht werden sie dich anhand deiner IP-Adresse ermitteln. Vielleicht nicht. Kann niemand hier vorher sagen.

Frage: Wie alt bist du? Tut das Not, so einen Schwachsinn zu machen und Straftaten zu begehen?

Ich habe nichts dagegen, sich zu anonymisieren. Aber das kann man doch bei den Diensten machen, wo es auch nichts kosten soll. Wieso ´bei Diensten, wo man genau weiß, dass es etwas kostet?

Genau so ist es!

Was ist denn jetzt passiert?

Was möchtest Du wissen?