Weg zwangsverwaltung?

5 Antworten

Kann ich eine Zwangsverwaltung beim Gericht einreichen ?

Das ist nicht möglich lt. Böttcher Kommentar zum ZVG anm. 4 zu § 180 ZVG.

Nur bei Insolvenz.

@Blindipop

Das habe ich nicht verstanden. Insolvenz hat mit Zwangsverwaltung doch grundsätzlich nichts zu tun.

Der Verwalter verdient an Euch und will Euch nicht loswerden, wenn es irgend geht.

Ihr sucht euch einen neuen Verwalter oder vielleicht erstmal einen Schlichter.

Ihr müßt Euch eine neue Verwaltung suchen....wir haben schon die Dritte!

Wieviele Parteien seit Ihr?
2 Stück?

Drei Parteien.

Wir sind drei Parteien. Wir wohnen in unserer Eigentumswohnung und haben uns immer um alles gekümmert. Unsere mit Eigentümer haben alles blockiert. Für Sie ist nur eins wichtig, dass die Miete kommt. Die Mieter machen was sie wollen. Es wurde ein Busch von einem Mieter auf dem Gemeischaftsgrundstück gepflanzt obwohl es der zugang für unsere Heizoel belieferung ist. Das Grundstück sieht verwildert aus und die Gärten die zu den Wohnungen gehören sind verwarlost und vermüllt. Ein Mieter hat sich ein Strom Kabel zu seinem Garten gelegt, dabei hat er von seiner Mietswohnung durch die Kellerdecke durch die Hauswand und unter die Einfahrt zu seinem Garten das Kabel verlegt. Der Verwalter scheint ziemlich machtlos zu sein.Jetzt haben wir seit ein paar tagen keine Heizung meht. Sie ist ausgefallen weil der Verwalter kein Heitzoel bestellt hat. Es ist dadurch auch einiges defekt. Man kann ja sagen das ist sache der Verwaltung. Ich denke es soll eine warnung sein.Kümmern Euch, denn ein Verwalter kann nur gut sein wenn die Eigentümer auch gut sind. Wir haben auch keine lust mehr uns zu kümmern.Wenn man nur dumme Antworten bekommt vergeht einem die lust. Für mich ist nur wichtig wie geht es weiter und was kann ich machen.

Was möchtest Du wissen?