wasser kommt bei mir hoch

6 Antworten

Schau mal nach, ob bei euch eine Notfallnummer von einem Sanitärdienst im Hausflur hängt (wir haben so eine Tafel wo alle aufgeführt sind).

Du kannst auch erstmal selber mit Saugglocke versuchen. Hilft das nicht, mußt du zwangsläufig den Klempner (die haben Notdienste) rufen.

Zahlen tut das der Verursacher, ist keiner zu ermitteln, zahlt der Eigentümer.

Habt Ihr denn keine Notrufnummer zur Hausverwaltung? Das wäre der richtige Weg, um die Wasserzufuhr bzw. Wasserabfluß im Hause erst einmal zu sperren. Wenn gar nichts geht, muß ein Klempner und Installateur her. Wer am Ende bezahlt, kommt darauf an, woher das Wasser eigentlich gekommen ist.

Wer es später zahlen muß, ist im Moment egal. Es gibt Notnummern bei entsprechenden Firmen. Such sie in Euerem Telefonverzeichnis unter Rohrreinigung, Kanalreinigung, usw. Meistens hat die Hausverwaltung doch auch eine Notnummer.

Schnell den Vermieter oder Klempnernotdienst informieren. Das Hauptabflußrohr ist unterhalb deiner Wohnong verstopft. Das muß sofort beseitigt werden , sonnst kommen alle Abwässer bei Dir raus. Am besten Hauptwasserleitung abdrehen bis der Klempner da ist.

Da scheint ein Notfall vorzuliegen. Wer am Ende bezahlt kann aus der Ferne nicht beurteilt werden. Ich würde aber alles bildlich festhalten.

Was möchtest Du wissen?