Was zahlt man ausser der Miete für eine Sozialwohnung?

3 Antworten

hallo. also ich habe ne sozial wohnung und bezahle 450 euso warm allerdings für knapp 80 quadrat meter. ich habe 2 kinder deshalb ist die wohnung so groß. also normal bezahlen die ämter die miete und die heizkosten. du hast als nebenkosten ausser wasser kosten noch strom und gez zu zahlen. frag doch einfach nochmal beim amt nach die können dir bestimmt weiter helfen, falls ich dir jetz nicht weiter helfen konnte.

Die anderen Nebenkosten können z. B. sein:

  • anteilig Grundsteuer
  • anteilig Gebäudeversicherung
  • anteilig Allgemeinstrom
  • anteilig Wartungskosten (z. B. für den Aufzug, die Heizung, falls nicht schon in den Heizkosten enthalten)
  • anteilig Hausmeisterkosten
  • anteilig Müllgebühren

Also alle Nebenkosten wie sonst auch. Das einzige was bei einer Sozialwohnung günstiger ist, ist die Kaltmiete. Mal pauschal gesagt muß man mit 2 - 2,50 €/m² Nebenkosten rechnen.

Nachtrag: Die 2 - 2,50 € sind inkl. Heizung und Wasser

@anitari

Dann wären die Nebenkosten ja höher als die Warmmiete, davon habe ich noch nie gehört...

Du brauchst erst den WBS, vorher kannst du den Mietvertrag nicht unterschreiben. Die NK sind wie bei anderen Wohnungen. Und diese Wohnungen sind nicht umsonst so günstig. Die Wohnqualität ist halt nicht sehr hoch.

Was möchtest Du wissen?