Was wird vom gutachten ausgezahlt?

2 Antworten

Wenn die Versicherung nach Gutachten abrechnet, bekommst du 2400 Euro. Und wenn du den Wagen danach verkaufst,bekommst du den Kaufpreis noch dazu.

wo kommen die 2400 denn her? differenz von wiederbeschaffungswetr und restwert oder wie??

@DerLax

Das ist der von dir angegebene Restwert.

Bei einer fiktiven Abrechenung als Totalschaden wird nach der Formel "Wiederbeschaffungswert - Restwert - Selbstbehalt = Zahlbetrag" - das wären in Deinem Fall 1.800,00 € abzüglich Selbstbehalt.

Da die Reparaturkosten in Deinem Fall den Zeitwert (Wiederbeschaffungswert) nicht übersteigen, ist ggfs. auch eine fiktive Abrechnung mit den Werkstattkosten lt. Gutachten (netto), also 3.220,00 €, abzüglich Selbstbehalt, möglich.

Was möchtest Du wissen?