Was tun bin beim Schwarzfahren erwischt worden?

5 Antworten

Du musst das garnicht per Bank machen, du kannst mit der FN Fahrpreisnacherhebung auch an den Schalter gehen und dass auch in bar bezahlen. Übers Konto ist das immer nachvollziehbar. Glaub mir, ich bin Kontroleurin bei der Bahn man muss dass nicht zwingend überweisen. Es gibt, wers glaubt oder nicht. Auch heut zu Tage noch Leute die kein Bankkonto haben....

Es muss nur ein DB Schalter sein. Subunternehmer nehmen das Geld nicht an. In welcher Stadt wohnst du?

Wenn deine Eltern deine Kontoauszüge ansehen, wird es dennoch dort stehen.

Sei ehrlich, sag was passiert ist, stehe zu deinem Fehler, lebe mit den Konsequenzen und lerne daraus.

Lügen und anschweigen wird dir nicht weiter bringen, den früher oder später kommt es raus.

Da ich selbst auf der Bank arbeite rate ich dir dazu es deinen Eltern zu erzählen. Sie sehen die Überweisung auf den Kontoauszügen. Rede offen mit deinen Eltern, Fehler sind da um daraus zu lernen.

hast du bei irgendeiner bank ein konto, dass die dich bissel kennen?

geh an den schalter und bitte sie, es zu machen

Sicher kannst Du wenn Du das Geld hast

Das Geld habe ich auf mein Konto

@marcandre12345

Dann könntest Du es überweisen ja oder wie schonmal erwähnt hier geh zum Schalter

Was möchtest Du wissen?