Was stinkt in unserem Haus?

5 Antworten

Das kann von außerhalb des Hauses durch die Abflussrohre kommen. Bei uns (Mehrfamilienhaus) ist es bei trüben nassem feuchten Wetter auch so. Kommt aus dem Waschkeller aus dem Abfluss. Jetzt hat sich herausgestellt, dass die Stadt das draußen an den Anschlüssen nicht richtig gemacht hat. Die wissen Bescheid, ist auch abgeklärt, doch haben es bis jetzt nicht behoben.

irgendwo kommt da luft aus dem kanal,gibt so firmen die prüfen das mit künstlichen nebel und vor allem sieht man wo es austritt,dann kannst auch für abhilfe sorgen

Eventuell sind die Falleitungen für das Abwasser nicht korrekt verlegt und die Siphons saugen sich durch Unterdruck in der Leitung leer, dadurch würde der Geruchsverschluss nicht mehr funktionieren. Oder wird das Gäste-WC oft lange nicht benutzt sodass das Wasser verdunstet?

MfG ChiliWolf

Wasser in die Syphons reinlaufen lassen oder eventuelle Stehpinkler die daneben pinkeln. Es läuft dann am Klo entlang und setzt sich alles unter dem Klo fest. Nach Jahren fängt es an zu stinken. Einfachl mal das Klo abschrauben

Habt ihr mal mit dem Architekten gesprochen? Die Jungs wissen meist wie man das Problem löst.

Was möchtest Du wissen?