Was passiert, wenn man die Polizei anhupt?

6 Antworten

Wenn du Pech hast, dann steigen sie aus und du bekommst ein Bußgeld.

Die Hupe darf man nur drücken um auf eine Gefahr hinzuweisen. Die Hupe darf man niemals dazu benutzen um jemanden darauf aufmerksam zu machen, dass die Ampel grün ist - weder bei Polizisten, noch bei irgendwem anders.


Du könntest eine Strafe kassieren, denn hupen darf man normal erst wenn eine Gefahr ist. Und auf einer Kreuzung später bei Grün wegzufahren, stellt keine Gefahr dar

Bußgeldkatalog Nr. 70 - Missbräuchlich Schall- oder Leuchtzeichen gegeben und dadurch einen Anderen belästigt oder Schallzeichen gegeben, die aus einer Folge verschieden hoher Töne bestehen = 10 €

Strengenommen dient die Hupe dazu, andere Verkehrsteilnehmer zu warnen. Das heißt, wenn du einen "träumenden" Vordermann aufwecken willst, darfst du also eigentlich nicht hupen. Wenn dieser Vordermann im Polizeiwagen sitzt und gerade schlechte Laune hat, kann er dir 5 Euro Verwarnungsgeld aufbrummen.

Folgen polizei .. Leuchtet und es gibt bußgeld wenn du es im hupverbot zone machst

Was möchtest Du wissen?