Was passiert wenn man bei Mofa fahren ohne Führerschein erwischt wird?

5 Antworten

20 € (Fehlende Mofa-Prüfbescheinigung, kein Führerschein!!)

§ 5 FeV (Sonderbestimmungen für das Führen von Mofas und motorisierten Krankenfahrstühlen)

Mofa und Krankenfahrstuhl

Das Mofa und der Krankenfahrstuhl gehören laut § 4 FeV zu der Klasse von Kraftfahrzeugen, die keine Fahrerlaubnis benötigen, jedoch wird für sie unter Umständen eine sogenannte Prüfbescheinigung benötigt.

Bußgeldkatalog Krankenfahrstuhl- und Mofa-Prüfbescheinigung

TBNRTATBESTANDSTRAFE (€)205000   Sie führten ein Mofa bzw. einen motorisierten Krankenfahrstuhl, obwohl sie die dafür erforderliche Prüfung nicht abgelegt haben: 20 €

Quelle: http://www.bussgeldkatalog.net/fahrerlaubnisverordnung/5-fev/

Ich glaube beim ersten mal passiert nichts schlimmes (nur eine verwarnung), mach es aber nicht. Warte lieber

ohne Führerschein oder ohne Fahrerlaubnis ?

Du wirst zum Fußgänger zuzüglich Strafe.

Haftbefehl

Was möchtest Du wissen?