Was passiert wenn man aus Spaß vor der Polizei abhaut? Ist es strafbar?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Flucht vor der Polizei gerät man leicht in Verdacht "was auf dem Kerbholz" zu haben. Selbst wenn man völlig unschuldig ist, gerät man so in die Mühlen des Systems. Da wieder raus zu kommen ist nicht immer einfach. Da wird dann aus Spaß schnell mal Ernst.

Ob es dann strafbar ist oder nicht, wird dann zweitrangig, weil man viel zu viel Ärger hat für einen kleinen Spaß. Das ist keine Gurkentruppe, es ist schließlich die Polizei.

Es ist sinnlos, wenn du unbedingt eine Verfolgungsjagd willst dann Spiel GTA oder so. Aber tatsächlich ist es nicht strafbar solange du keine zusätzlichen Straftaten begehst, ob es angenehm ist wenn sie dich einholen ist ne andere Frage.

Flucht ist nicht strafbar sondern ein natürlicher Instinkt des Menschen. Du solltest, wenn sie dich dann eingeholt haben, keinen Widerstand leisten. Dieser ist dann Strafbar.

Das reine Weglaufen ist also keine Straftat, sowie auch das Ausbrechen aus dem Gefängnis keine ist

Als ob die so schnell sind ;)

Ich kann sehr schnell gehen, ohne zu rennen. Einmal wurde ich deshalb kontrolliert, ob ich eine Quittung für gekaufte Lebensmittel habe.

Wenn ich jedesmal davonlaufen würde, wenn ich ein Polizeiauto sehe, käme ich aus dem Laufen nicht mehr raus, ich wohne bei einer Dienststelle ums Eck.

Und nein, es ist nicht stafbar, vor der Polizei davonzulaufen.

Was möchtest Du wissen?