Was passiert, wenn kein Erbschein beantragt wird?

1 Antwort

Einen Erbschein verlangen i.d.R. nur die Banken, sonst könnte ja jeder daherkommen, der von dem Todesfall weiß und sagt, er sei berechtigt. Bei Grundstücken musst du dich ja beim Grundbuchamt ausweisen und die Sterbeurkunde vorlegen, sowie deine Geburtsurkunde, aus der eben hervorgeht, dass du das Kind des Verstorbenen bist.

Was möchtest Du wissen?