was muss man beachten, wenn man ein mehrfamilienhaus kaufen will um es zu vermieten?

1 Antwort

Als 1. besorgst du dir einen renommierten Baugutachter, der sagt dir genau, was zu tun ist und was die Instandsetzung etwa kosten wird. Die Kosten dafür lohnen sich. Solltest du dann irgendwann soweit sein, dass du vermieten kannst, sorge detailliert dafür, auf keine Mietnomaden reinzufallen. Da würden nämlich die höchsten Folgekosten entstehen. Alles andere wird dir jeder gute Steuerberater sagen können, da gibt es gelegentlich die eine oder andere Herausforderung, die man sicher nicht alleine bewältigen kann.

Was möchtest Du wissen?