Was muß in einer Verdienstbescheinigung für die Bank stehen?

9 Antworten

in der regel steht drin seit wann du beschäftigt bist, wieviel du mtl. verdienst, ob dein vertrag befistet ist, ob du sonderzahlungen wie weihnachtsgeld ect bekommst. sicher wird die bank prüfen ob deine angaben richtig sind..und auch ob sie mit dem lohnzahlungen auf deinem konto übereinstimmen.

Na Du wirst Doch eine monatliche Abrechnung von Deinem AG bekommen, davon nimmst Du die letzten Drei, die kann die Bank sich dann kopieren und gut is.

Nein, natürlich ruft niemand den AG an und selbst wenn, dürfte wegen des Datenschutzes keine Auskunft gegeben werden.

Solltest du allerdings die Absicht haben, deine Bescheinigungen - hmm, sagen wir mal - ein wenig aufzuhübschen, kann ich dich davor nur ernsthaft warnen... Früher oder später haben sie dich am Haken!!

Normalerweise nimmt man doch Kopien von den Gehaltsabrechnungen mit - und da steht dann ja alles drin.

Was möchtest Du wissen?