Was können mir meine Eltern noch alles vorschreiben wenn ich 18 bin?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem Sinne vorschreiben können sie dir gar nichts mehr. Aber du musst nicht denken, dass sie dann von heute auf morgen ihr Verhalten ändern und du glaub ich auch nicht, das ist schon so eingefahren.

Z.B. hättest du schon längst sagen können, dass es sie nichts angeht was du mit Freunden besprichst. Da du aber so straight wohl nicht warst bisher, wüsst ich nicht wo es jetzt plötzlich herkommen sollte. Dass es überhaupt mit 17 noch so ist bei euch, zeigt, dass du alles mehr oder weniger immer mitgemacht hast.

Entweder wirst du am 18. Geburtstag ein anderer Mensch den deine Eltern nicht mehr (er)kennen und Stress ist dann auf jeden Fall vorprogrammiert oder ich fürchte, das wird solange weitergehen bis du ausziehst.

solange du bei ihnen wohnst glaub ich nicht viele dürfen darfst du ja denn eigentlich alles aber ob deine eltern das mit machen hmmmm..... fraglich ich wünsche dir trotzdem viel glück gruß tony

du darfst dir alles an alkohol kaufen und auto fahren :D Aber solange du noch zuhause bei deinen Eltern wohnst dürfen Sie dir alles verbieten

Wenn du 18 bist, dürfen sie nur noch für dich zahlen (wenn du in Ausbildung bist).

Ab 18 giltest du als Volljährig und dürftes theoretisch, das tun, was du für richtig hälst....

Was möchtest Du wissen?