Was ist ein Sozialistengesetz?

1 Antwort

Ein Parteiverbot. Das Sozialistengesetz bitte nicht mit den Sozialgesetzen, die etwa zur selben Zeit erlassen wurden verwechseln. Bei den Sozialgesetzen ging es um Einführung einer Altersversorgung.

Personen erhielten ab dem 70. Lebensjahr eine kleine Rente, damit sie nicht bis ans Lebenende voll arbeiten mußten. Reicht aber nicht um arbeiten ganz aufzuhören. Die durchschnittliche Lebenserwartung lag zu der Teit bei 65 - 67 Jahren.

Was möchtest Du wissen?